Peace Symbol für SCHIRN Kunsthalle

Peace Symbol für SCHIRN Kunsthalle
Maurits den Held

Anlässlich der Themenaus­stel­lung PEACE vom 1. Juli bis 24. Septem­ber 2017 hatte die renommierte Frankfurter Kunsthalle SCHIRN einen Design-Wettbewerb für ein neues PEACE-Logo ausgeschrieben. Hier stellen wir unseren Beitrag vor.

Alle Menschen sind gleich: Hinter dem Entwurf steht der Gedanke der Gleichberechtigung, der Gleichwertigkeit unterschiedlicher, friedlicher Lebensentwürfe sowie von Kräfteverhältnissen.

Die Parallelen in der Mitte des Kreises, die an das mathematische Gleichheitszeichen angelehnt sind, haben daher eine identische Strichstärke und sind damit gleich gewichtet. Jede Linie kann für sich stehen, gemeinsam bilden sie eine Sinneinheit. Sie stehen jedoch nie im Konflikt zueinander.

Der Kreis als perfekte Form steht für den Wunsch nach Vollkommenheit, nach globalem Frieden.

Die reduzierte Formensprache ist bewusst gewählt, um das Logo universell verständlich und leicht reproduzierbar zu machen.

In der Gesamtschau steht das Logo für den Wunsch nach der Überwindung von historischen Zuschreibungen als Ursache für Ungleichheit weltweit, die Quelle fuer gewaltsamer Konflikte, Kriege und Terrorismus sind. Dieser Aspekt war wichtig, um dem neuen Peacezeichen eine aktuellen Bezug zu verleihen.

0 Comments

Leave a reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*